Alle Leiterarten werkzeuglos verbinden - und das in einem Durchgang

Durchgangsverbinder der Serie 221 von WAGO Durchgangsverbinder der Serie 221 von WAGO

Einfache und schnelle Handhabung mit sicherer Leiterkontaktierung
Der Leiteranschluss von ein-, fein- und mehrdrähtigen Leitern in Durchgangsrichtung wird mit dem WAGO Durchgangsverbinder eindeutig und komfortabel. Dabei vereinfacht und beschleunigt der WAGO Hebel die Handhabung enorm: Hebel auf, Leiter rein, Hebel zu. Ebenso einfach und schnell gestaltet sich das Lösen der Leiter: Hebel auf, Leiter raus, Hebel zu. So ist das Verbinden aller Leiterarten komplett werkzeuglos möglich. Dabei sorgt bewährte Federklemmtechnik in einem kompakten, transparenten Gehäuse für eine wartungsfreie und sichtbar sichere Kontaktierung aller Leiterarten mit Querschnitten von 0,2 bis 4 mm².

Beschriftete Mehrpoligkeit individuell mit Adapter möglich
Auch eine Mehrpoligkeit lässt sich mit dem Durchgangsverbinder der Serie 221 von WAGO realisieren. Bis zu fünf Klemmen können in dafür passende Adapter eingerastet werden, die gegebenenfalls mit weiteren Adaptern noch erweitert werden können. Dabei ist die lagefixierte Installation der Adapter, zum Beispiel auf einer Tragschiene, wahlweise mit oder ohne Zugentlastung möglich. Die Fixierung kann durch Verrastung, Verschraubung, Kleben, Anbinden oder Aufhängen erfolgen. Eine vorhandene Beschriftungsfläche ist vorbeschriftet und kann mittels Klebestreifen individuell und eindeutig gestaltet werden.

Weitere Informationen zum Durchgangsverbinder

Unsere Partner

bopla
edelstahlgehaeuse
harting
hellermanntyton
pflitsch
pmv
hoffman
schroff
staeubli
wago
Menü
Das Menü wird geladen...
Wir verwenden Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt der Website zu optimieren und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Alle Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sofern Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, können Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.