Suche


für Bahnanwendungen

Baugruppenträger für die Bahn   Je nach Einsatzbereich werden an Baugruppenträger sehr unterschiedliche Anforderungen hinsichtlich mechanischer Stabilität wie Schock- und Vibrationsfestigkeit gestellt. Pentair hat daher Schroff Baugruppenträger für Schock- und Vibrationsanforderungen von 5 bis 25g im Portfolio. Diese Baugruppenträger eignen sich beispielsweise für den Einsatz in den Bereichen Transport, Bahntechnik, in der Industrie, z.B. in der Nähe rotierender Maschinen, oder in Kraftwerken sowie der Verteidigungstechnik. Die Baugruppenträger wurden speziell für diese Einsatzbereiche entwickelt und erfüllen die dort üblichen Normen. Im Bahnbereich sind das die europäischen Normen IEC61587-2 und DIN EN 50155, Teil 12.2.11 sowie die NFF 67012 bzw. NFF 60002 der französischen Bahn als auch die Normen der deutschen Bundesbahn BN 411002 und BN 411003. Im Materialcenter der französischen SNCF sind die Schroff Baugruppenträger sogar mit einer eigenen Materialnummer gelistet. Für den Einsatz in der Verteidigungstechnik sind die Baugruppenträger nach MIL 167, MIL 810G, MIL 901D sowie nach der IEC 61587-2 (Schärfegrad DL3) zertifiziert.

Produkt-Informationen

Sprache
Bitte wählen Sie Ihre Sprache:
Anmeldung






Zur Registrierung Passwort vergessen
Kontaktieren Sie uns!

Gordon Macholz

Gordon Macholz
Tel.: +49 30 7001154-112
gordon.macholz@may.berlin


= Ab Lager
= Im Zulauf
= Mit Lieferzeit

DQS-Zertifikat

DQS-zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001: "2008"


Letzte Aktualisierung: 19.06.2018 um 12:15 Uhr